Sonntag, 29. November 2009

Mich schüttelts

Ich hatte gestern ja geschrieben, wie gut das Model meinen Schwanz bläst. Ich muss mich korrigieren.

SIE WAR SO TRAUMHAFT GESTERN NACHT!!! Unvergleichlich, wie ihre Lippen über meine Eichel legte, dabei meinen Schwanz schnell und hart wichste. Wie sie mich mal tief, mal schnell blies. Und dann, zwischen meinen Beinen kniend, immer wieder aufschaute und mich beobachtete, wie ich langsam den Verstand verlor.

Der Orgasmus hat mich außer Gefecht gesetzt. Nach dem ersten großen "Wusch!" wanderte die Orgasmuswelle langsam von meinem Becken nach oben, über den Magen, an der Rippen entlang, die Halswirbel hoch und am Stammhirn in den Kopf. Dort drehte die Welle noch ein paar Runden. Ich kam aus dem Zittern und Zucken garnicht mehr raus und brauchte einige Minuten, bis ich wieder bei Sinnen war.

Darauf darf sie sich jetzt wirklich was einbilden

Kommentare:

intimfrisoer hat gesagt…

kenne das gefühl...
aber du hast es sehr gut beschrieben - hätte es kaum besser machen können - freu mich schon auch wieder mal so geblasen zu werden

danke
lg
Der Frisoer

twofaces hat gesagt…

schließe mich da dem Frisoer an

liebesünde hat gesagt…

schön zu lesen, wie gut es ihnen dabei gegangen ist .. es sei ihnen sehr vergönnt.