Samstag, 14. November 2009

No more porn...for a while

Ich bin auf Entzug.

Ich fürchte, dass ich zu viel Pornografie sehe und den Bezug zur Realität verliere. Zwar bekommt mich das Model spitz und meinen Schwanz hart (Ein Glück! Keine Impotenz). Aber zahlreiche Nebenbedingungen führen dazu, dass mein Schwanz irgendwann nicht mehr hart bleibt. Sehr ärgerlich! Hinzu kommt, dass ich leichte Panik bekomme, wenn sie mir die Hose auszieht und ich weiß, dass es jetzt ans Eingemachte geht. Da ich zu Beginn unserer Bekanntschaft mal einen Hänger hatte (kann ja mal passieren), schießt mir jetzt ständig in den Kopf, dass nur nicht der Blutdruck im Schoß sinken darf. Solche Gedanken sind komplett kontraproduktiv.

Jedenfalls erzählte mir das Model, dass ein Freund von ihr nach einem halben Jahr in Arabien von dem hier vergleichsweise legeren Kleidungsstil reizüberflutet war. In diese Richtung geht meine Entzugsaktion: Dauergeilheit durch Abstinenz. Denn ich hatte zu viel virtuellen Sex, denke ich. Und das heißt ab sofort: keine Pornofilme mehr, keine Fotoblogs mehr (Sorry, Twofaces), ich fokussiere mich nur noch auf die Erotik in der realen Welt.

Mal sehen, was das in einem Monat aus mir macht.

Kommentare:

Micha hat gesagt…

Das kann ich nachfühlen. Ich hatte auch einmal so eine Phase, da habe ich mir so viel Zeugs aus dem Netz reingezogen, bis ich körperlich angefangen habe zu leiden. Irgendwoher kommt ja das Sprichwort: "Ich habe keinen Saft mehr!" Ich habe dann auch auf Entzug gemacht. Und habe dann langsam wieder "leicht" angefangen damit...

intimfrisoer hat gesagt…

ich weiß nicht - glaub ich nicht dass es am Pornokonsum liegt - eher an den Gedanken, die in Deinem Kopf herumschwirren... du musst einfach abschalten wenn Du Sex hast...
lg
Der Frisoer

twofaces hat gesagt…

Hey, mal schauen wie lange du durchhälst ;-)

Und ich denke auch, daß es nicht an der virtuellen Welt liegt. Die sollte ja eh nur Denkanstöße fürs Kopfkino oder wahre Leben geben... mehr aber auch nicht.

lottesratgeber hat gesagt…

Interessante These. Die muss wirklich noch mal überprüft werden.
Aber so nach reinem Gefühl bin ich dr Meinung, das du die Sache mit dem Arabergast nicht mit deinem virtuellen Leben vergleichen kannst.

Denn Sex wirst du ja trotzdem haben!

Gruß
Lotte